Reflexionen über Kirche und Freimaurerei


Von: Fischer, Hans Adam
Edition Königliche Kunst, 296 Seiten, Taschenbuch, Format 18,5 x 12,5 cm

ISBN: 978-3-942051-17-0

16,50 €
Cover Feindaten download

Preis 16,50 € / 17,- € [A] / 24,90 CHF

Aus dem Vorwort des Autors: "Im Januar 2005 erhielt ich die Einladung von Prof. Dr. Linus Hauser, am Lehrstuhl für Geisteswissenschaften der Universität Gießen, Institut für Katholische Theologie, im Rahmen eines Seminars über Modernismus einen Vortrag zum das Thema „Kirche und Freimaurerei“ zu halten. Die bei dieser Gelegenheit gesammelten Erfahrungen nahm ich zum Anlass, ein Studium als Gasthörer der katholischen Theologie und der Philosophie, Fach Erkenntnistheorie, aufzunehmen. Grund war, herauszufinden, worin die eigentlichen theologischen und philosophischen Gründe für die seit fast 300 Jahren bestehenden Auseinandersetzungen zwischen dem Vatikan und der Freimaurerei zu suchen sind. Das Thema ist schwierig und auf beiden Seiten sehr emotionsbeladen."

Inhalt: Brauchen wir eine andere Religion? Der Streitfall: Vatikan gegen Freimaurerei Wie politisch ist die Freimaurerei? Die Fraglichkeit des Gottesbegriffes Das Buch des heiligen Gesetzes, Gott und Mensch Laizismus und Freimaurerei Senecas Philosophie als Lebensargument Die Pilatusfrage: Wahrheit, Lüge, Toleranz Der Sinn des Seins Seele und Geist Erkenne Dich selbst! Werde der Du Bist! Leben und Symbole Betrachtungen zum Thema Zeit Freiheit Das Schwert und seine Bedeutung in der Freimaurerei Quellenverzeichnis
 

weitere Bilder

Über den Autor

Fischer, Hans Adam

Hans Adam Fischer, geb. 1932 in Achern/Baden, ist seit 44 Jahren Mitglied im Bund der Freimaurer. Er hat den 32. Grad im Schottischen Ritus, ist dort Großrichter und Mitglied in die Forschungsloge Quatuor Coronati.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: